Beschreibung der vakanten Position


PRODUKTENTWICKLER KOSMETIK (m/w/d)

Beginn: 01.06.2019

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Entwicklung kosmetischer Produkte mit dem Schwerpunkt halbfester und flüssiger Formulierungen von Hautschutz- und Hautpflegeprodukten sowie von Hautreinigungsmitteln aller Art

  • Durchführung des Entwicklungsprozesses vom Laboransatz bis zur Serienreife unter Einbezug der rechtlichen Vorschriften

  • Optimierung bestehender Rezepturen

  • Prüfung von alternativen Produktionsrohstoffen

  • Kommunikation mit internen und externen Kunden sowie mit Lieferanten

  • Marktbeobachtung hinsichtlich rechtlicher, technischer und wissenschaftlicher Aspekte

  • Bedarfsweise Unterstützung der Entwicklungsarbeit im Bereich chemisch-technischer Produkte

Ihr Profil

  • Studium/Ausbildung im kosmetisch-chemischen Bereich oder in verwandten Berufssparten (Chemieingenieur/in, Kosmetikchemiker/in (FH), Kosmetikingenieur/in (FH))

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktentwicklung im Bereich halbfester und flüssiger kosmetischer Formulierungen, idealerweise im Bereich Hautschutz, Hautreinigung und Hautpflege

  • Kenntnis der einschlägigen Rechtsverordnungen

  • Strukturierte und systematische Arbeitsweise sowie selbständiges und eigenverantwortliches Handeln

  • Sie zeichnen sich durch kreative Lösungsansätze aus und haben Freude an der Teamarbeit

  • Eine gute Kommunikationsfähigkeit und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Es erwartet Sie eine bedeutsame Aufgabe in einem stabil wachsenden Unternehmen. Ihre Innovationsfreude vorausgesetzt, bietet sich Ihnen eine zentrale Position mit großer Relevanz. Flache Hierarchien, hohe Dynamik und schnelle Entscheidungen schaffen für Sie den Rahmen, Ihre Fähigkeiten voll einzubringen. Wir gewährleisten eine um­fass­ende, systematische Einarbeitung sowie eine schnelle Übernahme von Verantwortung.

Sie sind an dieser spannenden Aufgabe und einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mai (bewerbung@herwe.de). Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Ulla Hohenhaus.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen personalisierte Webinhalte anbieten zu können. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close