Hautschutzpläne

Der Hautschutzplan berücksichtigt die Gefahren der Haut am Arbeitsplatz und die zur Minimierung dieser Risiken anzuwendenden Hautschutzmittel, Hautreinigungsmittel, Hautpflegemittel und Desinfektionsprodukte. Er ist vom Arbeitgeber zu erstellen und den Beschäftigten in geeigneter Form als Aushang bekanntzugeben. Der Inhalt des Hautschutzplans ist Bestandteil der regelmäßigen Unterweisung.

Auf Wunsch erstellt Ihnen HERWE gerne kostenlos eine individuellen und firmenspezifischen Hautschutzplan.

Jetzt Musterhautschutzplan herunterladen:

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen personalisierte Webinhalte anbieten zu können. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close